Gästebuch

26.09.2016 - Pilger aus Edingen
Sehr geehrte Frau Moll,
pflichtgemäß haben wir Ihren Auftrag ausgeführt und zwei Kerzen in der Wallfahrtskirche in Klausen für Sie angezündet.

Viele Grüße aus Edingen

20.08.2016 - H. Krupp
Als Eifelsteigwanderer bin ich nach der 14. Etappe des Eifelsteigs noch ca. 3,8 km weiter bis zur Burg Ramstein gelaufen. Direkt unterhalb der Burgruine befindet sich das Hotel-Restaurant Burg Ramstein, wo ich auch übernachtete.

Das Hotel-Restaurant wird durch die Famile Moll geführt, die mich sehr freundlich aufgenommen und betreut hat.

Gleich bei meiner Ankunft konnte ich ein Zimmer in der oberen Etage beziehen und mich von einer langen Wanderung (Von Bruch über Kordel zur Burg Ramstein) erholen.

Trotz Ruhetag erhielt ich ein üppiges Abendesssen sowie Getränke nach Wahl.

Das Frühstück am nächsten Morgen war sehr reichlich und ich wurde mehrmals freundlich gefragt ob ich weitere Wünsche habe.

Ich kann das Hotel-Retaurant allen Eifelsteig-Wanderern sowie allen anderen Gästen sehr empfehlen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

31.07.2016 - Andreas Hofmann
Sehr schönes Ambiente, nette Leute, die Burgführung lohnt sich auf jeden Fall .Das Essen war super, selten so lecker gegessen. Bedienung war erstklassig Immerwieder gerne.Gruss A.Hofmann die

04.07.2016 - Bernd B.
War mit Freunden ein paar Tage in Kordel, um Motorrad zu fahren. Die Unterkunft ließ keine Wünsche offen. Es war sauber und gemütlich, das Essen lecker und reichlich und die Gastgeber sehr freundlich und hilfsbereit. Wer gut-bürgerlich einer Wellness-Oase vorzieht, ist hier am rechtigen Platz!

31.05.2016 - Andi
Liebes Team der Burg Ramstein!

Die drei Studenten aus Kölle möchten sich herzlich für ihre tolle Gastfreundschaft auf ihrer Burg bedanken! Das Essen, die Zimmer und der Service waren absolut top - definitiv eine Weiterempfehlung!

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und hoffen, dass noch viele weitere Wanderer in den Genuss ihrer Burg kommen können!

Liebe Grüße,

Sarah, Philipp und Andi

23.05.2016 - Steffi und Peter (adoptionsforschung.de)
Nach längerer Wanderung war es wohltuend anzukommen. Sehr schönes Ambiente, Zimmer mit direktem Burgruinen-Blick, freundlicher Empfang, ein gutes Abendessen - was braucht man mehr? Richtig, ein leckeres Frühstück am nächsten Morgen - alles das fanden wir vor. Vielen Dank, gern kommen wir mal wieder!

18.05.2016 - Wiebek & Torsten König-Frederking (www.torsten-koenig.de)
Hallo Hallo Burg Ramstein,
WIR sind wieder gut und sicher im mittleren Norden eingetroffen und möchten UNS hiermit noch einmal für Eure herzliche Gastfreundschaft bedanken...!!!
WIR freuen UNS schon auf´s nächste mal und verbleiben mit lieben Grüßen aus Bad Nenndorf...!!!

16.05.2016 - Joerg Paul
An alle Eifelsteig-Wanderer,

wer am Ende seiner Etappe noch 1h Wegzeit von Kordel anhängt und hoch zur Burg Ramstein geht wird mehr als doppelt belohnt.....

Unterkunft in einer urigen Burganlage in einzigartiger Lage, grosse Zimmer mit Bad und TV, herzliche Gastgeber und ein sensationelles Frühstücksbuffet.

Ich habe mich sehr wohl gefühlt! Vielen Dank.


Viele Grüsse aus Solingen,

Jörg

29.04.2016 - Ochsenhirt, Jörg und Gaby (www.ochsenhirt.jimdo.com)
Liebe Familie Moll,
anlässlich unserer Eifelsteig-Wanderung haben wir die letzten beiden Übernachtungen bei Ihnen gebucht. Dies war eine sehr weise Entscheidung, denn es mangelte uns an nichts in Ihrem freundlichen Hause. Gerade auch die persönliche Ansprache hat uns erfreut, die wir bei vorangegangenen Übernachtungen oft vermisst haben. Das schmackhafte Essen hat uns die Kraftreserven zurückgegeben, die uns die Wanderung zuvor abverlangt hat. Was uns jedoch versagt blieb, war die schöne Terrasse, die wir aufgrund des kalten und schlechten Wetters nicht nutzen konnten.
Für Ihr Haus weiterhin alles Gute.

13.08.2015 - wanderer15
Sehr geehrte Familie Moll,

unsere Dienst-Jubiläums-Feier am 7. August 2015 auf Ihrer schönen Burg Ramstein war ein voller Erfolg!!! Wir haben uns in ihrem Biergarten unter den schönen Bäumen mit Lampion-Schmuck sehr wohl gefühlt. Mit dazu beigetragen hatte natürlich das leckere Essen (Fingerfood, Salate, Schwenkbraten vom Grill, Eifeler Landbier usw.) und die gute Organisation ihrerseits. Die vorherige Burgführung und der Sektempfang im Turm waren ein Highlight, das der Jubiläumsfeier eine besondere Note gab und allen Gästen sehr gut gefiel. Wir waren glücklich und stolz, am Abend die sehr originelle Gruppe Spielwahn, Dank Ihrer Zustimmung, präsentieren zu können, die als Finale eine tolle Feuershow bot.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen und ihrem Team für Ihre Bemühungen bedanken, auch im Namen unserer Gäste! Es war ein sehr schöner Tag mit toller Atmosphäre, den wir alle so schnell nicht vergessen werden.

Herzliche Grüße aus Trier von Stephan und Harald

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben
1 2 3 Weiter